Freitag, 17. Februar 2017

Flamingokostüm selber nähen Tutorial

Flamingo für Alle



 Zuerst habe ich mir den Flamingokopf aufgezeichnet und ausgeschnitten. 
So konnte ich direkt überprüfen, wie er um meinen Hals passt.
 Die Form habe ich gegengleich zweimal aus 
pinkem Baumwollstoff zugeschnitten.
 Die Augen, die weisse gesichtsmaske und den Schnabel 
habe ich auf Bügelvlies aufgemalt, ausgeschnitten und aufgebügelt.
 Die einzelnen Teile habe ich dann auf den Vogelkopf aufgebügelt 
und die beiden Kopfteile rechts auf rechts zusammen genäht.
 Dann habe ich den Kopf gewendet-das war etwas knifflig, 
also bitte habt beim Nachmachen etwas Geduld. 
Ein Essstäbchen oder 
ähnliches können helfen, den Kopf gut auszuarbeiten.
 Den Tellerrock habe ich nach einem Freebie
genäht, allerdings mit Jerseyunterrock und weniger Tülllagen.
 Anschliessend habe ich noch Federn an den Tüll genäht

 Den gewendeten und mit Watte gefüllten Flamingokopf habe ich an ein 
zurecht geschnittenes T-Shirt angenäht.
Vorne habe ich ein Dreieck geschnitten und hinten einen etwas breiteren Steg.
An das T-Shirt habe ich Federboastücke und Tüll genäht.
 So sieht es von hinten aus...
...so von vorne.